Als ein unerwartetes Problem bei diesem Urlaub erwies sich die Motorradleihe in Larnaka. Die meisten Vermietstationen hatten im Februar noch geschlossen. Die beiden offenen Vermieter hatten zwar eine Menge Maschinen, aber leider auch eine Menge Schrott. Von den angebotenen rund 20 Mopeds konnten wir mit viel Glück ein buntes Sammelsurium von 125er Enduros, 400er Straßenmaschinen und eine 650er Enduro zusammenstellen - und nicht alle Maschinen haben die Woche überstanden. Dass es die meiste Zeit über Schotter ging, war dem Allgemeinbefinden der Maschinen auch nicht gerade förderlich.

Schotterstrecke auf Zypern

Schotterstrecke auf Zypern

Wegsuche auf Zypern Abseits der asphaltierten Straßen gab es so gut wie keine Wegweiser. Da half nur noch ein erhöhter Punkt um zurück in die Zivilisation zu kommen.

Schotterstrecke auf Zypern

Zypern

Zypern

Kloster auf Zypern

Kloster auf Zypern

Strand auf Zypern

Strand auf Zypern

Zypern Olymp

Zypern Olymp

Zypern Trodos Im Trodos Gebirge

Zypern Olymp Auf dem Olymp

Zypern Trodos

Zypern Flickstunde an einer der Verleihstationen.

Zypern

Zypern Fels der Aphrodite Der Felsen der Aphrodite: Es soll Glück bringen, wenn man um ihn herumschwimmt. Steffen hat´s getan und es war ganz schön kalt. Hat es geholfen Steffen? (siehe unten)

Zypern

Zypern

Zypern Zur Zeiten der Aphrodite scheint es noch keine Motorräder gegeben zu haben. Glück mit Mopeds bringt die Umrundung des Felsen auf jeden Fall nicht: Die Enduro mit dem kaputten Kettenrad ist bereits die zweite Maschine, die Steffen geschafft hat.

Nach oben zum Anfang!